In-A-Hurry Face [Routine]

     Jeder von uns kennt es:

Man verschläft, steht zu spät auf, kommt nicht wirklich aus'm Bett und hat dadurch nur eine begrenzte Zeit, um sich alltags-tauglich zu machen.
Dies hab' ich als Anlass genommen, Euch meine In-A-Hurry-Produkte bezüglich meiner Face-Routine vorzustellen, die, auch wenn ich zeitlich in der Zwickmühle stecke, dennoch verwende.





1. Seife & Konjac Sponge
 &
Bevor ich mir Cremes, Seren oder Ähnliches in's Gesicht klatsche, wasche ich mein Gesicht während des Duschens mit hautfreundlicher Pflege-Seife, damit das, was während des Schlafs vielleicht auf meiner Haut gelandet ist (man weiß ja nie, was so bei Nacht passiert ?!), verschwindet. Nach dieser kurzen Prozedur nehme ich mir seit Neuestem meinen Konjac Sponge zur Hand und gehe mit kreisenden Bewegungen über mein Gesicht. Eine Arbeit von 2-4 Minuten.


2. Estée Lauder Toning Lotion & Neutrogena visibly clear tägliche Feuchtigkeitspflege ölfrei
& 
Diese zwei Produkte verwende ich nun mittlerweile seit mehr als einem Jahr und ich muss sagen, sie ergänzen sich perfekt. Zunächst trage ich etwas von der EL Lotion auf ein Wattepad mit dem ich über das gesamte Gesicht gehe, um meine Haut auf die Feuchtigkeitspflege vorzubereiten. Da besonders trockene Haut längere Zeit braucht, um wieder in ihren natürlichen Zustand zurückzukehren, ist es für mich besonders wichtig (ich habe trockene Haut!), eine Toning Lotion zu verwenden. Nachdem ich mit dem Wattepad über jede Stelle meines Gesichts gegangen bin, creme ich mich mit meiner Neutrogena ein. Zeitfaktor für Beides insgesamt ist ca. 4-5 Minuten.


3. Mascara
&
Irgendwie bin ich nicht der Mensch, der sich morgens für den Uni-Alltag aufbrezelt. Aber die Mascara darf definitiv nicht fehlen. Auf alles andere kann ich wirklich verzichten, da ich nicht finde, dass ich wirklich anders aussehe, wenn ich MakeUp auftrage. Klar ist das Gefühl etwas anders und die Haut sieht ebenmäßiger aus, aber für den Uni-Alltag reicht meine I<3Extreme Mascara von essence. Zeitfenster: 2-3 Minuten (vielleicht auch dadurch, dass ich täglich meine elektrische Mascara-Bürste verwende ;)!)


     Welche Routinen habt Ihr, wenn Ihr mal schnell los müsst und Euch nicht die Zeit nehmen könnt, Euch dem vollen Programm zu widmen?


<3


Kommentare:

  1. Neutrogena mag ich auch sehr gerne =) Ich gehe nie ohne schwarzen Eyeliner aus dem Haus, sonst fühle ich mich einfach nackt =)

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh alle schwärmen doch immer von diesem Konjac Schwamm. Ich muss den auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir bringt dieser Schwamm gar nichts. Er saugt das ganze Reinigungsprodukt ein und ich habe das Gefühl, dass meine Haut nach der Anwendung nicht sauber ist :(

    Ich bin eigentlich nie ein Eile :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versuch's mal ohne die Reinigungsprodukte. Ich verwende ihn nun bereits fast eine Woche während des Duschens und merke schon, dass sich abgestorbene Hautschüppchen vom Gesicht lösen und sich die Haut glatter anfühlt.

      Ob es wahre Wunder wirkt, kann ich auch noch nicht sagen.
      Aber ich werd' sehen, wie's weiter geht :).

      <3

      Löschen
  4. Meine "Ich-muss-schnell-los-Routine"...Zähneputzen, Gesicht Waschen (medizinische Pflege von dm), BB Cream von Garnier, Wimperntusche. ^^

    Ich bin selten in eile...^^

    AntwortenLöschen
  5. Einen Konjac Schwamm hab ich auch wieder... ist schon der zweite und ich finde die Klasse... ohne geht bei mir auch nicht zusammen mit dem Pure-fect skin Waschgel von BIOTHERM... was ich auf jeden Fall brauche, wenn schon keine Foundation etc weils schnell gehen muss ...meine BB Cream und den CC Powder von L'OREAL... im Moment die von Missha (ich liebe sie) auf jeden Fall Augenbrauenstift (weil meine sonst zu hell sind), Eyeliner und Mascara... Gesichtswasser brauche ich auf jeden Fall wegen meiner unreinen Haut... da hab ich die Pure-fect skin von BIOTHERM

    Btw: da wir bei Mascara sind... wo hast du denn die elekt. Mascara Bürste her? Und wie ist das Auftragen damit?

    Liebe Grüße aus der Grafschaft,
    Annie von ♥ Annies Beauty House ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hab' ich bei Rossmann gekauft.
      Momentan gibt es die leider nicht.
      Aber eine Dame hatte mir im Dezember geschrieben, dass es sie vor einigen Monaten wieder gab, sie sich an die Worte aus meiner Review vor zwei Jahren erinnerte und sie direkt mitnahm :).

      Vielleicht kommt die bald wieder!
      Sie ist wirklich super und ich kann sie dir wirklich von Herzen empfehlen!


      <3

      Löschen
  6. danke für dein liebes Kommentar, ich habe mich voll gefreut ♥
    den Extreme Mascara habe ich auch und ich habe festegestellt dass ich den sogar besser finde als die teuren:D
    liebe Grüße ♥
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir zu 100% Recht, liebe Jule :).
      Ich hab' auch sehr viele Highend-Mascaras ausprobiert und war nur von meiner Annayake in dieser Preisklasse überzeugt.

      Aber die I<3EXTREME ist wirklich eine der Besten, ohne Gleichen!
      Und für ihren Preis einfach unschlagbar!

      <3

      Löschen
  7. Ich benutze selbst in meiner normalen Routine kaum solche Reinigungsprodukte, ich glaube nicht wirklich an die Wirkung davon.. Allerdings wenn ich in eile bin zeihe ich mir immer noch schnell einen Lidstrich und etwas Mascara :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bist genau wie meine Schwester.
      Ohne Lidstrich geht sie kaum noch aus dem Haus und es ist jedes Mal auf's Neue irritierend für mich, sie Ohne zu sehen ;).

      <3

      Löschen

Kommentieren ohne Captcha!
Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare.. ♥