[Review]: uma cosmetics Eyeshadow Palette & Classic Eyeliner

     Heute wieder eine Review der Reihe uma cosmetics. In diesem Beitrag geht es um Produkte, die die Augen der Damen von heute hervorheben sollen ;).


     Produktbeschreibung:

Eyeshadow Palette:
Für ein perfektes Augen-Make-up!
Die 6 langanhaltenden und perfekt aufeinander abgestimmten Farben zaubern einen unwiderstehlichen Augenaufschlag. Vom trendigen Matt bis zum seidigen Schimmer, die uma Eyeshadow Paletten bieten unbegrenzte Möglichkeiten! Ideal für einen atemberaubenden Look, zu jedem Anlass!

Nuance: #02 smokey perfection

Preis: 4,28€


Classic Eyeliner:
Samtweiche und langanhaltende Textur für ein angenehmes Kontuieren und Akzentuieren der Augen.

Nuance: #12 dusty brown

Preis: 1,18€


     
     Meine Meinung zu den Produkten:
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich zuvor keine großen Erwartungen an beiden Produkten hatte, da sie preislich wirklich sehr günstig sind. Klar ist günstig nicht immer gleich schlecht und teuer hingegen gut, aber bislang lag ich mit diesem Vefahren immer richtig.

Zur Eyeshadow Palette: Ich habe diese zunächst geswatcht und war von dem Ergebnis mäßig überzeugt. Selbst mit einer Eyeshadow Base waren mir die Farben definitiv viel zu schwach sichtbar und zur Verarbeitung am Augen leider mäßig brauchbar. Der Swatch samt Eyeshadow Base (die wirklich sehr gut ist) zeigt das eher mangelhafte Ergebnis. Für den Preis ist sie ok, aber wenn ich mir eine Palette kaufe, dann erwarte ich wesentlich mehr Ausdrucksstärke und möchte nicht 3-4x mit dem Pinsel durch das Produkt fahren, um an's gewünschte Ziel zu gelangen.

Zum Classic Eyeliner: Bei diesem Produkt hingegen waren die Erwartungen so niedrig - der Preis ist wirklich sehr günstig - dass ich von dem Ergebnis so verblüfft bin, dass ich dieses gute Stück bereits im ersten Satz empfehlen möchte, ohne lang drum herum zu reden. Er lässt sich super auftragen und hält selbst auf der Wasserlinie, was mich wirklich erstaunt hat. Ich verwende ihn mittlerweile als Unterstützung zu optischen Verdichtung meiner Wimpern und bin wirklich mehr als zufrieden mit ihm. Im folgenden Bild seht Ihr, wie aussagekräftig er ist - und ich bin lediglich 1x mit dem Stift über meine Haut gefahren.


     Von mir gibt es für den Classic Eyeliner definitiv ein großes Go - es werden definitiv weitere Nuancen gekauft -  wo hingegen ich vom Kauf der Eyeshadow Palette eher abraten würde. Ich kann nicht sagen, ob es sich bei meinem Exemplar vielleicht um ein Montags-Produkt handelt oder ob die Nude Palette der Serie besser pigmentiert ist, aber ich kann leider nur das beurteilen, was ich vor Augen habe und möchte dahingehend auch nicht spekulieren. Vielleicht solltet Ihr Euch selbst ein Bild von der Palette machen, bevor Ihr schlussendlich entscheidet :).


<3

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,
    eine schöne Review. Ich habe mal Einzellidschatten von Uma bekommen, die waren eigentlich ganz gut pigmentiert und haben mir gut gefallen. Eine Palette habe ich nicht. Aber ich glaube das lasse ich dann auch lieber. LG

    AntwortenLöschen
  2. Bei dem Preis hätte ich auch nicht viel erwartet. Schön, dass dich der Eyeliner positiv überraschen konnte. Gibt´s den auch noch in anderen Farben? Schwarz nehme ich nämlich nicht mehr, ist zu hart wenn man älter wird. Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Kerstin :)!

      Bei dem Preis ist der Eyeliner wirklich phänomenal. Zumal malt er auf der Wasserlinie und bleibt für längere Zeit standhaft.
      Es gibt ihn leider nur in vier Ausführungen: schwarz, braun, abyss (ein tolles Blau) und weiß

      Ich werde mir definitiv noch Einen in schwarz und in abyss zulegen.

      <3

      Löschen
  3. Ach ja: "ohne Captcha" - Ich danke dir! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Eyeliner, weil den, den ich habe, oben am Rand immer abfärbt und unschöne Flecken hinterlässt. Für nicht mal 2 € muss ich mir den auch mal anschauen! :)
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irina :)!

      Ich weiß nicht, ob er zu 100% geeignet ist für den oberen Wimpernkranz und ob er nicht auch abfärben würde.
      Für den Preis würd' ich's definitiv versuchen, würde ihn aber vielleicht eher als Fixator verwenden, d. h. zunächst den Eyeliner und dann einen Gel-Eyeliner deiner Wahl. Dadurch verstärkt man die Farbe des Gel-Eyeliners.

      <3

      Löschen
  5. Gutes muss nicht teuer sein :) und auf der Wasserlinie malt er auch - super.

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Die Lidschatten Palette finde ich auch nur mittelmäßig - aber meine anderen Produkte, die ich bisher von uma habe, finde ich richtig gut :)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße!
    Stephie

    AntwortenLöschen
  7. Schade dass die Lidschatten so schwach sind. Aber der Stift gefällt mir gut. Kenne nur wenige die auch gut auf der Wasserlinie halten.
    Schönes WE :-*

    AntwortenLöschen
  8. Ich ärgere mich oft über schlechte Lidschattenpaletten! Oft geben sie hauptsächlich einen leicht getönten Schimmer ab, vergessen aber die Farben bei der Sache, grrrrrrr...!
    Schön aber, dass Dir der Eyeliner gut gefällt, das ist dann schon mal prima :-)

    Hab noch einen tollen Sonntag und liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen

Kommentieren ohne Captcha!
Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare.. ♥