Der Iphone-Wahn - Segen oder Fluch?

Wie versprochen berichte ich euch nun ein wenig über das Phänomen Iphone.


Ich kann mich noch erinnern, dass mich die Leute mit ihren Iphones zunächst sehr genervt haben. "Schau mal, wie schön!", "Und was es alles kann!". Diese Aussagen und ähnliche seitens Iphone-Besitzer waren nicht gerade selten.
Mich nervte dieser ganze Vibe um ein Mobil-Telefon, das, wie seine Besitzeer behaupteten, alles kann und alles weiß. Es kamen auch Aussagen, wer ein Iphone hat, der braucht keinen Pc oder Laptop mehr. Es würde förmlich alles ersetzen.

Ich war dennoch nicht sonderlich begeistert und fühlte mich auch keineswegs angesprochen, bis ein Arbeitskollege dieses Mobil-Telefon kaufte. Zu Anfang fand ich es lästig, da er, wenn wir uns in der Mittagspause trafen, ständig mit seiner neuen Errungenschaft spielte. Doch als er mir das System erklärte, wurde ich hellhörig.
Zuvor hörte ich immer weg, da ich immer dachte, sowas würden nur Leute brauchen, dies auch konsequent nutzen müssen.
So ließ ich mich auf die "Einführung in die Bedienung eines Iphones" ein und hörte gespannt zu.
Zum Ende meiner Pause dachte ich mir, ich schau mir ganz unverbindlich das Iphone (damals war das Iphone 4 aktuell und gerade frisch auf den deutschen Markt gekommen) detailliert im Internet an.
So las ich in den Tagen darauf Testberichte, Blogs und Foren, die das Thema betrafen. Es gab durchweg Positives zu berichten und ich erlag der Versuchung mir auch eins zu kaufen.
Da ich aber das Design des Iphone 4 nicht mochte, wollte ich das ältere Modell Iphone 3GS haben.

Da ein Anbieter zu der Zeit mit einem tollen Angebot warb, ergriff ich die Initiative und ging zu einem seiner Shops. Nach ca. einer Stunde Beratungsgespräch war der Vertragsabschluss in der Tasche und ich durfte das Iphone 3GS mein Eigen nennen.
Seit ich dieses Mobil-Telefon besitze, will ich kein anderes mehr.
Zumal ich mit ihm wirklich alles tun kann, was ich auch an meinem Laptop erledige, und das von unterwegs!

Momentan möchte ich mir eine neue Schale für mein Iphone kaufen, welches ich durch Zufall bei quadocta.com gefunden habe. Es wird das ICity Case Hamburg für nur 8,98€ statt 15,98€.
Die Seite ist wirklich ein toller Shopping-Ort für alles, was Iphones und IPads betrifft. Zu finden sind Artikel wie Schalen, Leder-Etuis, Protector-Schutzfolien, Datenkabel und Smart-Charger.
Hierzu habe ich hier auf meiner Seite einen Link, der links unterhalb meiner Such-Funktion ist, eingestellt.
Klickt doch einfach auf den Link und schaut Euch das Angebot an.


Neuesten Gerüchten zufolge soll noch in diesem Monat ein neues Modell auf den Markt kommen, das Iphone Nano, was kleiner als das ursprüngliche Modell und mit weniger Features ausgestattet sein soll.

Lassen wir uns einfach mal überraschen.


XoXo,
GreenMamba

Kommentare:

  1. i Phone ist definitiv ein Fluch!

    AntwortenLöschen
  2. schöner Bericht :)
    ich finde ja im Gegensatz zur anonymen Vorposterin, dass das iPhone ein Segen ist - da fehlt es einem wirklich an nahezu nichts - wenn ich nicht so ein Blackberry-Fan wäre, würde ich vermutlich das iPhone als 1., statt 2.Handy benutzen.

    Die neuen Apple Produkte werden so gut wie jedes Jahr im September vorgestellt, allerdings waren sie ja dieses Jahr etwas im Stress mit der Entwicklung, da hoffe ich, dass sie es noch bis Ende September schaffen mit der Vorstellung :D

    AntwortenLöschen

Kommentieren ohne Captcha!
Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare.. ♥